Telefon: 036874 70050

Mit der Hälfte zufrieden sein - Mondfresser

Eine Übermalung, sie entstand nach getaner Malarbeit an einem Auftragsbild von einer Landschaft - See mit Bäumen am Ufer ...

Eine neue Idee "liegt" nunmehr als Farb- und Materialschicht aus Erden, Sedimenten und zerstoßenen Tonerden darüber.

Bildelemente: Farbpigmente verselbständigen sich, erinnern an eine rotierende Sonne, die nur teilweise zu sehen ist und die schemenhaft aus dem Dunkel heraustritt. Kleine Kinder malen mit Kreide Hüpfkästchen auf, kleine Steinchen werden gesetzt ...

Mich erinnert die gemalte Kästchen-Figur an eine unheilvolle Gestalt, sie bekommt eine wahrhaft blutrünstige Ausstrahlung mit dem gefressenen halben Mond im Maul. Blutstropfen fallen...

Es gibt ein Goethe-Wort zu der Erscheinung des halben Mondes.

nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.